Sie leben oder arbeiten für einen längeren Zeitraum im Ausland? Dann benötigen Sie für sich und Ihre Familie eine internationale private Krankenversicherung als Vollversicherung für Krankheitskosten. Eine internationale Krankenversicherung ist auch unter der englischen Bezeichnung International Private Medical Insurance, abgekürzt IPMI, bekannt. Ob Berufstätige mit Auslandseinsatz, Auswanderer, Urlauber oder Profisportler – Swiss Insurance Partners (SIP) findet für Sie die massgeschneiderte internationale Krankenversicherung für einen umfassenden Gesundheitsschutz und Versicherungsschutz bei einem Unfall!

Was ist eine internationale Krankenversicherung?

Eine internationale Krankenversicherung leistet in ähnlichen Fällen wie die lokale Krankenversicherung in Ihrem Heimatland:

  • bei medizinischen Notfällen
  • bei einem Krankenhausaufenthalt nach einem Unfall oder wegen einer Operation
  • bei Diagnoseuntersuchungen
  • bei Vorsorgeuntersuchungen
  • bei Nachbehandlungen

Wenn Sie beruflich eine Zeit lang im Ausland tätig sind oder in ein fremdes Land auswandern, können Sie oder Ihre Familie erkranken oder einen Unfall erleiden. Außerdem sollen Vorsorgeuntersuchungen, Zahnbehandlungen, Untersuchungen in der Schwangerschaft oder ein Besuch beim Augenarzt wie gewohnt weiterlaufen. In diesen Fällen übernimmt die internationale Krankenversicherung die Kosten für die Behandlung im Ausland. Die IPMI unterscheidet sich in einigen entscheidenden Punkten von einer lokalen Krankenversicherung mit Auslandsdeckung, die Sie in der Regel vor einem Urlaub abschliessen.

Wie unterscheiden sich internationale Krankenversicherungen und Reiseversicherung?

Bei einer privaten oder geschäftlichen Reise ins Ausland schliessen viele Reisende eine Krankenversicherung mit Auslandsdeckung ab. Diese Reiseversicherung bietet jedoch nicht denselben Versicherungsschutz wie eine private internationale Krankenversicherung. Hier eine Aufstellung der wichtigsten Unterschiede:

Internationale Krankenversicherung       Reiseversicherung mit Auslandsdeckung
weltweite Gültigkeit nur im Reiseland gültig
hohe Deckungssumme geringere Deckungssumme
freie Arztwahl Arzt nicht frei wählbar
freie Spitalwahl keine freie Wahl des Spitals
einschliesslich Rehabilitationsmassnahmen keine Rehabilitationsmassnahmen eingeschlossen
Abschluss auch aus dem Ausland möglich Abschluss nur im Heimatland vor Antritt der Reise möglich
Gültigkeit 1 Jahr mit automatischer Verlängerung häufig nur während der Reise gültig
Jährliche Versicherungsprämie Einmalige Versicherungsprämie

Da die private internationale Krankenversicherung einen umfassenderen Versicherungsschutz bietet als eine Reiseversicherung, fällt die Versicherungsprämie höher aus. Dafür erhalten die Versicherten einen weltweiten Versicherungsschutz mit zahlreichen Zusatzleistungen. Durch einen Vergleich aller Angebote am Markt sucht SIP den günstigsten Tarif mit den besten Leistungen für Sie aus!

Was kostet eine IPMI?

Die Kosten für eine private internationale Krankenversicherung hängen von diesen Faktoren ab:

  • Alter des Versicherten
  • Aktueller Gesundheitszustand bei Abschluss der Versicherung
  • Umfang des Versicherungsschutzes
  • Höhe des Selbstbehalts
  • Anzahl und Lage der abgedeckten Länder

Wegen der unterschiedlichen Faktoren und des individuellen Versicherungsschutzes liegen die Kosten für eine internationale Krankenversicherung zwischen circa 5.000–50.000 USD pro Jahr. Wenn Sie Ihre Familie versichern möchten, suchen wir nach Angeboten, die den Ehegatten und die Kinder mit einschliessen. Als erfahrene Broker sind wir Ihnen gerne bei der Wahl der bestmöglichen Versicherung mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis behilflich. Dabei sind unsere Beratung und alle weiteren Dienstleistungen für Sie kostenlos, da wir direkt von den Versicherungsgesellschaften vergütet werden.

Für wen lohnt sich eine internationale Krankenversicherung?

Eine internationale Krankenversicherung lohnt sich vor allem für diese Personengruppen:

  • Global Citizens mit mehreren Wohnsitzen weltweit
  • Auswanderer
  • Expats
  • International tätige Geschäftsleute
  • Unternehmen mit Mitarbeitern im Ausland
  • Profisportler
  • Langzeit-Urlauber und Vielreisende

Wenn Sie bei SIP eine internationale Krankenversicherung abschliessen, profitieren Sie von einem exklusiven Krankenschutz und einer weltweit gültigen Unfallversicherung. Sie können sowohl den behandelnden Arzt als auch das Spital frei wählen und werden auf der Privatstation der gewählten Klinik behandelt. Falls Sie einen Spezialisten aufsuchen möchten, übernimmt die IPMI die Kosten für die fortschrittlichsten medizinischen Behandlungen in aller Welt.

Sie erhalten rund um die Uhr telefonische oder Online-Unterstützung in mehreren Sprachen. Das erleichtert die Kommunikation mit dem Arzt und dem Pflegepersonal und sorgt für die bestmögliche Behandlung. Bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung bietet die Versicherung Soforthilfe inklusive Evakuierung und Rückführung. Ein besonderer Vorteil der internationalen Krankenversicherung liegt in der Mitnahme der Versicherung bei einem Umzug in ein anderes Land. So besteht für Sie und Ihre Familie keine Gefahr des Ausschlusses bei bestehenden Vorerkrankungen. Der Versicherungsschutz läuft auch bei einer Vorerkrankung wie gewohnt weiter.

Wie hilft ein Broker bei der Wahl der passenden Versicherung?

Das Angebot an internationalen Krankenversicherungen ist gross und kann schnell unübersichtlich werden. Als langjährige Broker haben die erfahrenen Mitarbeiter von SIP den Überblick über die verschiedenen Angebote am Markt. Wir stellen Ihnen eine massgeschneiderte Versicherung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zusammen. Dabei berücksichtigen wir auch Besonderheiten, wie Expats, die ein halbes Jahr in der Schweiz und ein halbes Jahr in nur einem fremden Land leben. Bei diesen Versicherten reicht eine Deckung für zwei Länder aus. Wenn Sie hingegen in mehreren Ländern arbeiten oder leben, sollte die private internationale Krankenversicherung eine globale Deckung aufweisen.

Welche zusätzlichen Leistungen bietet ein Broker?

Neben der Wahl der optimalen Versicherung bietet Ihnen SIP als erfahrener Broker zahlreiche weitere Leistungen, die ebenso wie unsere ausführliche Beratung kostenlos für Sie sind. Sie profitieren von unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung und unseren guten Kontakten zu den wichtigsten Anbietern von internationalen Krankenversicherungen weltweit. Wir bieten Ihnen die folgenden kostenlosen Zusatzleistungen:

  • Sie erhalten eine zentrale Anlaufstelle für sämtliche Anliegen rund um die internationale Krankenversicherung. Wir beraten Sie zu allen Lebensumständen, die selbstverständlich die ganze Familie einschliessen.
  • Wir überprüfen zahlreiche Angebote und erstellen passend zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget einen massgeschneiderten Versicherungsplan.
  • Wir unterstützen Sie bei der weltweiten Suche nach dem optimalen Spital und den besten Spezialisten für Ihre Behandlung.
  • Unser inkludierter Schadenservice kümmert sich um die Rückerstattung der von Ihnen ausgelegten Krankheitskosten. Dazu senden Sie uns die Rechnungen zu und wir kümmern uns um die speditive Erstattung an Sie.
  • Wir übernehmen zuverlässig und fachmännisch den gesamten Verwaltungsaufwand im Zusammenhang mit Versicherungsanbietern, Ärzten und Kliniken für Sie! Das bedeutet für Sie eine zeitliche und administrative Entlastung bei gleichzeitiger optimaler Absicherung!

Learn More


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.