Sie agieren international als Global Citizen und möchten weltweit sicher und punktgenau Spitzenmedizin für Ihre Gesundheit in Anspruch nehmen? Das Medical Records Management von SIP – Swiss Insurance Partners bietet Ihnen hierzu die beste Basis. Für unsere Kundinnen und Kunden verwalten wir nicht nur sämtliche Krankenakten. Bei akuten und zukünftigen medizinischen Behandlungen und Eingriffen sind Ihre Behandler-Teams weltweit im entscheidenden Moment rasch und umfassend up to date, was Ihre persönliche Krankengeschichte betrifft.

Weltweiter und strukturiert aufbereiteter Zugang zu Ihrer Krankenakte
Mit dem Medical Records Management von SIP – Swiss Insurance Partners verschaffen Sie Ärztinnen und Ärzte weltweit an jedem Ort den entscheidenden Überblick zum Behandlungserfolg. Denn übersichtlich und gut strukturiert stehen für Ihre akute ärztliche Versorgung alle relevanten und mitunter lebensrettenden Informationen über Sie zur Verfügung. Statt zeitaufwendiger Recherche und Kommunikationsproblemen können Sie und Ihre Behandler sich ganz Ihrer Gesundheit und Genesung widmen. Denn nichts ist in solchen Momenten beruhigender, als zu wissen, dass Sie in bestens informierten und damit höchst kompetenten Händen sind.

Wie gemacht für Global Citizens: Medical Records Management by SIP
Stellen Sie sich am besten einfach vor: Sie haben beruflich oder privat in China und Russland gelebt und sind dort bereits medizinisch versorgt worden. In Frankreich haben Sie sich die Hüfte richten lassen. Für eine andere Operation wählen Sie später Spezialisten in den USA. Wer sich global bewegt, hat oft Krankenakten aus aller Herren Länder und in der Folge auch in verschiedenen Sprachen. Immer wieder steht einmal eine Folgebehandlung oder ein medizinischer Eingriff wie eine Operation an. Chronische Erkrankungen wollen konsequent und nach neuesten Erkenntnissen therapiert werden. Oder es tritt gar der Notfall ein. Dann wird es für die akut behandelnden Mediziner schwierig, rasch an die für sie wichtigen Krankenakten zu kommen und deren Inhalte schnell zu verstehen.

Vor OPs und im Notfall: Schneller Überblick in entscheidenden Situationen
Deshalb trägt SIP – Swiss Insurance Partners für seine international mobilen Kundinnen und Kunden aus aller Welt alle Krankenakten von Ihren verschiedenen Ärzten zusammen. Ist es erforderlich, werden die gesammelten Dokumente übersetzt. Erfahrene Ärztinnen und Ärzte des SIP-Netzwerkes nehmen Ihre Krankengeschichte unter die Lupe. Daraus entsteht für alle Mediziner, die Sie zukünftig behandeln werden, ein übersichtlicher und transparenter Review. Quasi als Management-Summary wird das Wichtigste nochmals auf einer Seite kurz und prägnant zusammengefasst.

Medical Records Management der Swiss Insurance Partners minimiert Risiken
Die Vorteile liegen auf der Hand: Im Falle eines Falles geht keine Zeit verloren, denn Ihre Krankengeschichte ist schnell verfügbar. Ihr persönlicher Medical Record gibt Ihnen weltweit eine größtmögliche Sicherheit bei Ihrer medizinischen Versorgung. Schnell und umfassend hat man Ihre Krankenakte vorliegen. Unsere Übersetzungen helfen, diese rasch zu verstehen. Das Wissen um Vorerkrankungen oder bereits erfolgte, relevante Eingriffe verhindert Missverständnisse. So besteht nicht nur ein erheblich niedrigeres Risiko für falsche Medikationen und Fehlbehandlungen. Die Wartezeit auf einen dringend benötigten medizinischen Eingriff lässt sich dadurch gegebenenfalls erheblich verkürzen.

Höchste Standards beim Datenschutz für Ihre sensiblen Krankendaten
Auch gut zu wissen: SIP – Swiss Insurance Partners speichert, organisiert und verwaltet zentral alle Ihre medizinischen Unterlagen unter höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards in der Schweiz. Selbst nach einer ärztlichen Behandlung profitieren Sie vom Medical Records Management der SIP – Swiss Insurance Partners. Gegenüber Ihren verschiedenen Versicherungen halten Sie stets Ihre bestens dokumentierte Krankenhistorie in den Händen. Der glasklare Nachweis erspart Rechtfertigungen und damit beiden Seiten viel Aufwand bei der Abrechnung der Behandlungskosten.

Mehr Komfort und Sicherheit bei der Abrechnung mit Ihrer Krankenversicherung
Für Global Citizens wie unsere Kundinnen und Kunden zählt vor allem, einen schnellen Zugang zu den bestmöglichen medizinischen Dienstleistungen weltweit zu gewinnen. Mit dem Medical Records Management der SIP – Swiss Insurance Partners eröffnen sich Ihnen diese schnellen Wege zu qualitativ hochwertiger und umfassender Versorgung. So erleichtert und beschleunigt Ihr Medical Record bei Behandlungen, die einer Vorabgenehmigung bedürfen, erheblich die Antragsstellung und die Genehmigungsverfahren. Sie erhalten schneller und sicherer die Bestätigung zur Kostenübernahme, wie zum Beispiel für im voraus geplante Operationen, laufende Behandlungen oder Physiotherapie-Zyklen und Rehabilitationspläne.

Im Notfall: Entlastung für Angehörige durch Medical Records Management von SIP
Mit Ihrer stets aktuellen und transparenten Krankenakte können Sie Ihren jeweiligen Versicherungsschutz auch in schwierigen und lebensbedrohlichen Situationen verlässlich ausschöpfen. In einem Notfall, bei dem Sie eventuell nicht selbst mit der Versicherung im vorgeschriebenen Zeitraum in Kontakt treten können, entlastet der Medical Report erheblich Ihre Angehörigen bzw. die behandelnde medizinische Einrichtung. Denn in der Regel fordern die Versicherungsgesellschaften einen vollständigen Bericht an, der durch die medizinischen Unterlagen des Patienten, die Diagnose der Erkrankung und den Behandlungs- und/oder Rehabilitationsplan inklusive Kostenschätzung ergänzt wird.

Zeit sparen bei Routinebehandlungen durch Medical Records
Auch im eher alltäglichen „Pay-and-Claim“-Verfahren sparen Sie mit dem Medical Records Management der Swiss Insurance Partners viel Zeit und bürokratische Umwege. Bei den meisten ambulanten Routinebesuchen, Laboruntersuchungen, gelegentlichen Konsultationen, bezahlen Sie zunächst die Behandlungskosten selbst und reichen Sie bei der Versicherungsgesellschaft zur Erstattung ein. Mit dem jederzeit und weltweit abrufbaren Medical Records Management der SIP können Sie dazu alle Diagnose und Arztberichte für jede Behandlung rasch vorlegen.

Fortlaufende Aktualisierung Ihrer Krankheitshistorie
SIP – Swiss Insurance Partners bietet Ihnen als Global Citizens zwei Pläne für Ihr persönliches Medical Records Management. Zum einen ist dies die sorgsame Verwaltung Ihrer Krankenakten. Damit rufen Sie Ihre medizinischen Unterlagen in kurzer Zeit ab und haben weltweit Zugang zu Ihrer Krankengeschichte. Bei SIP – Swiss Insurance Partners unterliegen all Ihre kritischen Gesundheitsdaten einer zentralisierten sicheren Speicherung. Wo erforderlich, veranlassen wir die Übersetzung von Dokumenten. Wir bewahren Ihre strukturierte Akte nicht nur auf, sondern betreiben die ständige Aktualisierung Ihrer Krankheitshistorie.

Kompakter Überblick für jeden Arzt durch Medical Records von SIP
Die Evaluation und Strukturierung Ihrer vollständigen Krankengeschichte eröffnet Ihnen SIP – Swiss Insurance Partners in einem weiteren Service. Hier steht neben notwendigen Übersetzungen der kompakte Überblick für jeden behandelnden Arzt im Fokus. Ihr persönlicher Medical Record wird nun um die Zusammenfassung Ihrer vollständigen Krankengeschichte auf einer Seite bereichert. Dies geschieht durch einen erfahrenen Oberarzt. Dieser Medical Report listet zudem alle Ihre medizinischen Risikofaktoren einschließlich Nebenwirkungen von Medikamenten auf.

SIP – Swiss Insurance Partners: Rundum First Class für Ihre Gesundheit
Das Medical Records Management von SIP – Swiss Insurance Partners ist für Sie ein grundlegender Baustein zum Schutz Ihrer Gesundheit rund um den Globus. Es ist neben der Privilegierten Gesundheitsversorgung und Präventivmedizin integraler Bestandteil unseres SIP Medical Family Office. Als weltweit führende unabhängige Berater für internationale Krankenversicherung und Gesundheitsmanagement sorgt unser Team engagierter Medizin- und Versicherungsfachleute damit für das entscheidende Mehr an Sicherheit und Komfort – zum Wohlergehen für Sie und Ihre Familie.

 

Learn More


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.